Svaneke, Bornholm

Svaneke



svaneke, bornholm
Svaneke

Wer die nordischen Länder liebt und gerne dort seinen Urlaub verbringt, der sollte über einen Urlaub auf der Insel Bornholm nachdenken. Insgesamt hat Bornholm etwas über 41.000 Einwohner, eine idyllische Insel mit Flair und Charme, die mitten in der Ostsee liegt. Der passende Urlaubsort auf dieser Insel ist mit Sicherheit die kleine Stadt Svaneke. Svaneke hat einen eigenen Hafen an der Ostküste und ist die kleinste Stadt in Dänemark mit alten idyllischen Fachwerkhäusern, die unter Denkmalschutz stehen. Svaneke wird auch "die Schöne" genannt und das nicht zu unrecht. Neben dem idyllischen Zentrum, da sich um den Hafen ausbreitet kann man viel Interessantes in der Umgebung entdecken. So kann man zum Leuchtturm spazieren oder die Mühle oberhalb des Ortes besuchen. Svaneke hat eine eigene Bierbrauerei, dort wird schon seit dem Jahr 1750 wird dort schon Bier gebraut. Wer Interesse hat, kann sich diese Brauerei ja mal anschauen und wer Süßigkeiten liebt, dem ist die Bonbonfabrik zu empfehlen. Und eine Heringsräucherei gibt es in Svaneke auch. Kunstliebhaber kommen auch auf ihre Kosten, ungefähr sechs Kilometer von Gudhjem liegt das Bornholmer Kunstmuseum.

muehle, svaneke, bornholm
Mühle in Svaneke

Die Unterbringungsmöglichkeiten auf Bornholm, auch in Svaneke, sind optimal. Ob es sich um Hotels, Ferienwohnungen oder Ferienhäuser handelt, hier gibt es für jeden eine Möglichkeit einen optimalen Urlaub zu verbringen. Sehr schön ist zum Beispiel ein Ferienhaus in Svaneke, idyllisch gelegen mit Meerblick. Solch ein Ferienhaus gibt es in dem schönen kleinen Ort bereits für unter 450,00 Euro und das bei einer Unterbringung mit bis zu sechs Personen. Einfach ideal für eine Familie mit zwei oder drei Kindern. Sehr begehrt sind auch die einzelnen Hostels in Svaneke, sie bieten den üblichen Komfort und auch sehr günstig. Hier stimmt auf jeden Fall das Preis-Leistungs-Verhältnis.

hafen, leuchtturm, svaneke, bornholm
Der Leuchtturm von Svaneke

Die Insel Bornholm ist ein wahres Naturereignis mit Wäldern und Feldern, mit Seen und Stränden, hier ist die Natur noch wirklich sehr unberührt. Aktivurlauber kommen auf der Insel Bornholm voll auf ihre Kosten. Es gibt hier gut ausgebaute Radfahrwege sowie Wanderwege, die zum Teil direkt an der Ostsee entlang führen. Besonders zu empfehlen ist der nationale Fahrradweg Nummer 10, mit einer zwanzig Kilometer langen Strecke, die von Svaneke nach Dueodde führt.

Wer nun auf den Geschmack gekommen ist und einen Urlaub auf Bornholm plant, der sollte sich vorab mal im in einem ortsnahen Reisebüro erkundigen. Einfacher ist hier jedoch die Internetrecherche. Mit dem Suchbegriff Bornholm oder Svaneke in Dänemark sind zahlreiche Internetseiten über Bornholm zu finden. Bornholm und vor allem Svaneke ist eine Reise wert. Wer einmal hier war, wird immer wieder kommen, garantiert. Und nun viel Spaß in Svaneke auf Bornholm.